Indianisches Horoskop Specht

vom 21. Juni bis 21. Juli

Specht

Der Specht ist im indianischen Horoskop ein emotionaler und sensibler Mensch. Seinen Mitmenschen begegnet er mit viel Feingefühl. Seine große Empfindsamkeit macht ihn schnell verletzbar. Eine innige Verbindung zu Familienmitgliedern und Freunden stehen bei ihm an erster Stelle.  

Einordnungen

  • Mineral: Karneol
  • Pflanze: Heckenrose
  • Farbe: Rosa
  • Element: Wasser
  • Elemente Clan: Frosch
  • Wind: Südwind
  • Stärken: sensibel, hingebungsvoll, familiär
  • Schwächen: launisch, ist sehr schnell verletzt
  • Westliche Astrologie: Specht entspricht Krebs

Eigenschaften

Der heiße Südwind bringt den Sommer mit sich. Die Sonne strahlt in voller Kraft vom Himmel und erwärmt die Erde. Diese Kraft steckt auch im Specht, auch wenn er sich darüber oftmals nicht bewusst ist. Im Laufe des Lebens darf der Specht seine in ihm wohnende Kraft - sein Licht - erkennen und entfalten.

Der Specht ist ein Vogel mit einem scharfen Schnabel und starken Krallen. Mit seinen Krallen hält er sich am Baum fest und mit seinem Schnabel verursacht er lautes Klopfen. Er klopft wenn er auf Nahrungssuche ist oder während er sein Nest baut. In seinem Nest ist heimelig und gemütlich. Geborgenheit und Sicherheit sind für einen Specht-Geborenen von großer Bedeutung.

Das indianische Horoskop beschreibt den Sprecht als emotionales Wesen. Gefühle dominieren sein ganzes Dasein. Seine Empfindsamkeit will er schützen. Deshalb gibt sich der eine oder andere Specht-Mensch erst einmal reserviert. Sobald er Vertrauen gefasst hat, öffnet er sich und ein warmherziger und fürsorglicher Charakter kommt zum Vorschein. Das ist auch der Grund weshalb sich der Specht am liebsten mit bekannten und liebgewonnenen Menschen umgibt. Hier kann er er selbst sein, hier fühlt er sich angenommen. Freundschaften halten bei ihm nicht selten ein Leben lang.

Eine herausragende Eigenschaft ist seine Fähigkeit sich um andere zu kümmern. Liebevoll sorgt er sich um die Menschen die ihm am Herzen liegen, in erster Linie um Familienmitglieder und enge Freunde. Manchmal übertreibt er es mit seiner Fürsorge und merkt gar nicht wie sehr er andere damit einengt. Er täte gut daran auch mal einen Schritt zurück zu gehen und seinen Liebsten Freiraum zu gewähren.

Jedem indianischen Sternzeichen wird ein Edelstein zugewiesen. Beim Specht handelt es sich um den Karneol. Der Karneol sagt aus, dass der Specht aufgrund seiner gefühlsbetonten Natur anderen Menschen hilfreich zur Seite stehen kann. Mit großer Sensibilität fühlt er sich in sein Gegenüber ein und dringt zum Kern vor. Er vermittelt Mitgefühl und Verständnis.

Der Specht wird dem Element Wasser zugeordnet. Wasser symbolisiert die Gefühlswelt. Tiefe Emotionen wollen an die Oberfläche kommen und gelebt werden. Außerdem fördert das Wasser die Feinfühligkeit eines Menschen. Oftmals ist die Person sehr dünnhäutig und schnell verletzbar.

Liebe

Auch in der Liebe stehen große Emotionen im Vordergrund. Der Specht ist für eine dauerhafte Beziehung geschaffen. One-Night-Stands oder kurze Affären sind so gar nicht sein Fall. Er begibt sich auf die Suche nach seiner zweiten Hälfte - nach der Person, mit der er Eins werden kann. Wenn er den Menschen gefunden hat wartet er nicht lange, sondern macht Nägel mit Köpfen. Es wird geheiratet und ein gemütliches Nest geschaffen, damit eine Kinderschar einziehen kann, die er liebevoll aufzieht. Als Partner ist der Specht sehr zuvorkommend. Intuitiv spürt er was sein Partner braucht und gibt sein Bestes um ihn glücklich zu machen.

Die Liebe lebt der Specht zärtlich und hingebungsvoll. Harte Sexpraktiken schrecken ihn ab. Stattdessen legt er großen Wert auf Romantik und ausreichend Kuschelstunden. Regelmäßig Zeit zu Zweit braucht er wie die Luft zum Atmen. Er gibt alles und erwartet ähnliches Engagement von seinem Partner. Kritisch wird es, wenn der Partner diese Erwartungen nicht erfüllt. Dann kann er schon mal ungehalten reagieren. Ein weiter Konfliktpunkt ist seine zart besaitete Seele. Es kommt vor, dass er schnell etwas in den falschen Hals bekommt und sich verletzt fühlt. Daraufhin zieht er sich in sein Schneckenhaus zurück. Es dauert eine Zeit lang bis er wieder heraus kommt. 

Diese indianischen Sternzeichen passen zu Specht

Diese indianischen Sternzeichen passen zu Specht

Der Specht braucht einen sensiblen und einfühlsamen Partner an seiner Seite. In einem Braunbär, einem Wolf oder einem Biber findet er einen Menschen, der gut zu ihm passt und ihn ausgezeichnet ergänzt. Mit diesen Sternzeichen steigt die Wahrscheinlichkeit auf eine langfristige und glückliche Partnerschaft.

Beruf

Für den Specht steht das Privatleben an erster Stelle. Er hat im Beruf keine hoch gesteckten Ziele die er unbedingt erreichen möchte. Er braucht weder Macht, eine hohe Stellung oder eine gewisse Position in der Gesellschaft. Sein Lebensglück hängt auch nicht von Geld ab. Um im Beruf glücklich zu sein, muss er voll und ganz hinter der Tätigkeit stehen. Dann erbringt er mit Freude und großem Engagement Höchstleistungen. Die Atmosphäre zu seinem Chef und zu den Kollegen muss stimmen. Zu ihnen pflegt er eine freundschaftliches Verhältnis. Nicht selten treffen sie sich nach getaner Arbeit und gehen noch etwas trinken. Die zwischenmenschliche Beziehung ist das A und O.

Seiner Natur entsprechend ist der Specht im indianischen Horoskop ein fürsorglicher Zeitgenosse. Ein Job in dem er sich um jemanden oder um etwas kümmern darf ist perfekt für ihn. In heilenden und pflegenden Berufen fühlt er sich wohl. Als Gärtner oder Landschaftsarchitekt hegt und pflegt er seine Pflanzen und erschafft wahre Kunstwerke.

Autor: Renate Hoffmann

Bitte Weitersagen! Dankeschön.
Auf facebook teilenAuf google+ teilenAuf twitter teilen