Traumdeutung - Traumsymbole mit R

Traumdeutung - Traumsymbole mit R

Der Buchstabe R kann im Traum als Bild und in gesprochener oder geschriebener Gestalt erscheinen und versinnbildlicht die Energie und männliche Kraft des Träumers.

Rache

Der Traum von Rache zeigt eine positive Änderung einer belastenden Situation an. Der Träumer muss dabei selbst aktiv werden und lernen, sich anderen gegenüber durchzusetzen und nicht immer unterzuordnen. Eher selten bedeutet dieser Traum die tatsächliche Lust am anderen Vergeltung üben zu wollen.

Rathaus

Wenn jemand von einem Rathaus träumt, hat dieser Traum in seltensten Fällen mit dem tatsächlichen Rathaus zu tun. Meistens ist das Haus das Sinnbild des eigenen Körpers. Der Träumer ist einer großen physischen oder psychischen Belastung ausgesetzt und sollte dies schnellstmöglich ändern. Ein guter Rat aus dem engen Umkreis kann helfen.

Das Rathaus ist ein Ort an dem man etwas wichtiges erledigt kann. Ein Traum von diesem Ort kann einen Hinweis geben. Der Träumer wird das gewünschte Ziel erreichen, wenn er die gesellschaftlichen Konventionen akzeptiert und entsprechend handelt.

Regen

Der Regen besteht aus Wasser und gehört somit zum Symbol des Wassers, das unser Gefühl widerspiegelt. Sind Sie vom Regen nass geworden? Dann deutet dies auf das Bedürfnis nach mehr Gefühlskontakt hin. Haben Sie aus einem Gebäude auf den Regen gesehen ohne nass zu werden? Dann könnte dies darauf hinweisen, dass Sie Ihren eigenen Gefühlen oder den Gefühlen zu anderen sehr distanziert gegenüber stehen.

Reichtum

Wenn jemand von Reichtum träumt, hat er das erreicht was er sich vorgenommen hat. Er besitzt von allem mehr als genug. Zudem deutet der Traum auf materielles Besitzstreben sowie dem Ansinnen nach Macht und Einfluss. Der Träumer soll sich vor übermäßigen Spekulationen in Acht nehmen.

Achtung und Reichtum gehen in der Regel Hand in Hand. Wenn der Träumende mit dem Ansehen, das ihm entgegengebracht wird, nicht zurecht kommt, wird er von Reichtum träumen. In der Regel deutet dieser Traum allerdings auf verdeckte Ressourcen hin, die dem Träumer selbst innewohnen oder auf die er durch andere Menschen zurückgreifen kann. Er kann seine Fähigkeiten und Erkenntnisse zu seinem Vorteil nutzen und so in seinem Leben seine Ziele erreichen.

Rettung

Dieses Traumsymbol ist von großer Bedeutung, da der Träumer ab dem Zeitpunkt seiner Rettung in der Schuld des Retters steht. Wenn der Träumer einen Menschen rettet, dann deutet das darauf hin, dass er sich mit dieser Person eine Beziehung wünscht. Die Rettung kann eine Angst widerspiegeln, und auch auf eine wirkliche Gefahr hindeuten, die ernst zu nehmen ist.

Wer aus einem gefährlichen Umstand gerettet worden ist, könnte sich im Wachleben tatsächlich in Schwierigkeiten befinden. Zudem könnte der Traum auf eine anstehende Krankheit verweisen.

Ist der Träumer der Retter, kann er sich freuen, denn dann wird er möglicherweise für eine erbrachte Leistung belohnt und gefeiert.

Falls sich der Träumer selbst gerettet hat, kann er sich sicher sein, aus einer schier ausweglosen Situation unbeschadet herauszukommen.

Wenn der Träumer einen anderen Menschen in Gefahr gebracht hat, muss er ihn retten. Er wird dafür mit guten, aufbauenden Gefühlen, die ihm Macht verleihen, ausgezeichnet. Der selbe Traum kann auch einen Segen im Geschäft bedeuten.

Spirituell wird Rettung in einem Traum als Erlösung von „verlorenen Seelen“ verstanden. Es spielt dabei keine Rolle, ob sich die Seele im jenseits oder im diesseits befindet.

Rücken

Der Rücken wird meistens mit "hinten" gedeutet. Was passiert gerade hinter meinem Rücken? Dieser Traum zeigt die Angst vor unbewussten Einflüssen oder Gefahren.

Wenn Ihnen im Traum jemand den Rücken zuwendet, dann versinnbildlicht dieser Haltung die Zurückweisung der Gefühle.

Der Blick auf den eigenen Rücken, verweist auf die persönlichen Schattenseiten. Dieser Traum ist ein Glück, da dieser Schatten von nun an nicht mehr "hinterrücks" wirkt.
Bitte Weitersagen! Dankeschön.
Auf facebook teilenAuf google+ teilenAuf twitter teilen