Auf facebook teilenAuf google+ teilenAuf twitter teilen

🐉 Drache und die Liebe im chinesischen Horoskop

Drache und die Liebe im chinesischen Horoskop
Chinesisches Horoskop Drache

Der Drache-Mann schnuppert oft an dieser und jener BlĂŒte, um ja die Richtige in die Vase zu stellen. Doch das, was Liebe schien, welkt schnell dahin. Der Drache ist nicht all zu treu und lĂ€sst gern ein arg gerupftes, geknicktes Etwas zurĂŒck.

Am liebsten bliebe er Junggeselle, wenn da nicht so egoistische Weibchen einen Riegel vor solch egoistisches Wollen schieben.

Was bin ich im
chinesischen Horoskop?
  • Farbe: Gold
  • Symbol: Macht und GlĂŒck
  • GlĂŒckszahl: 7

Auch die Drache-Frau ist heiß begehrt. Die MĂ€nner werden sie kaum eifersĂŒchtig finden, schließlich stehen ja genĂŒgend bei ihr an. Und wenn es der eine nicht ist, dann halt der andere. EntĂ€uschungen kennt die Drache-Frau nicht, Liebeskummer noch weniger. Verflossenes wird als AffĂ€re ausgebucht - wie schön dass man wieder mal um eine Erfahrung reicher wurde.

Der Partner, der sich einen Drachen auswĂ€hlt, muss viel VerstĂ€ndnis aufbringen, viel Mutterwitz haben, den Geistesblitzen des Drachen folgen und bei StreitgesprĂ€chen mithalten können. Aber er sollte auch ein wenig aufblicken zu dem aus der Legende entsprungenen Wesen, das nicht das feuerspeiende UngetĂŒm ist, zu dem es die Menschen machten, das vielmehr ein Herz hat - irgendwo unter dem dicken Panzer, der es schĂŒtzt aber auch auf sichere Distanz hĂ€lt.

Drachen verstehen sich gut mit Tiger, Ratte und Affe, weniger gut mit Hund.

Autor: Renate Hoffmann

Bitte Weitersagen! Dankeschön.
Auf facebook teilenAuf google+ teilenAuf twitter teilen