🐅 Tiger im chinesischen Horoskop

Tiger im chinesischen Horoskop
Chinesisches Horoskop Tiger

Der verwegene Tiger

Die Chinesen sagen, den Tiger streichelt man nicht. Man achtet ihn und sieht zu ihm auf. Und schon fÀngt er an zu schnurren.

Was bin ich im
chinesischen Horoskop?
  • Farbe: Gelb
  • Symbol: Spirituelle und erotische Energie
  • GlĂŒckszahl: 3

Doch so harmlos ist der Tiger nicht: er geht auf die Jagd, meidet keinen Streit - der Kampf ist sein Lebenselixier. Der Tiger ist verwegen, er schaut weder nach links noch nach rechts, wenn er Beute wittert. Das macht ihn fĂŒr einen Flankenangriff verwundbar.

Er strebt geradewegs nach oben und will bewundert werden. Seine Persönlichkeit, sein herrisches Auftreten stempelt ihn zum FĂŒhrer. RevolutionĂ€ren Ideen steht er aufgeschlossen gegenĂŒber. Seine AutoritĂ€t ringt selbst dem Gegner Anerkennung ab.

Die Bewunderung die dem Tiger entgegengebracht wird, macht ihn so manches Mal eitel. Dies kann sich bei den Tigerfrauen in ĂŒbertriebener Putzsucht und bei den TigermĂ€nnern in sĂŒffisanter Arroganz ausdrĂŒcken. Die meisten Tiger jedoch nehmen die Bewunderung als Geschenk Gottes und handeln danach; sie sind vorbildliche Vorgesetzte und einmalige Kollegen.

Der Tiger kann Ungerechtigkeit auf den Tod nicht ausstehen, kĂ€mpft gegen böse Kapitalisten, aber es ist durchaus möglich, dass er im Kampf fĂŒr soziale Gerechtigkeit selbst zum Kapitalisten wird. Das ist das ZwiespĂ€ltige in der Nachtseele des Tigers.

Man muss den Tigern eine gehörige Portion Dickköpfigkeit bescheinigen. Das gilt auch fĂŒr die Liebe. Er jagt das Wild so lange, bis es erschöpft um Gnade fleht. Er ist ausdauernd, kann aber auch ĂŒberzeugend sein. Nur verliert er so oftmals den Spass an der Sache.

Der Tiger liebt den Wechsel im Beruf, in den Idealen und in der Liebe.

Beim Tiger kommt es darauf an, zu welcher Tageszeit er geboren wurde. Kinder der Nacht sind ausgeglichener und fröhlicher als die Kinder, welche um die Mittagszeit das Licht der Welt erblickten, diese sind unruhiger und wirken gehetzter.

Der Tiger ist ein tapferer Geselle, der stĂ€ndig das Risiko sucht. Und von daher droht ihm Gefahr. Er mĂŒsste sich dazu zwingen ruhig zu bleiben und zu ĂŒberlegen, bevor er zur Tat schreitet - doch welcher Tiger kann in dieser Welt ruhig bleiben?

Weiterlesen:

Tiger im chinesischen Horoskop, Beruf, Liebe, Jahre im Zeichen Tiger

Autor: Renate Hoffmann

Bitte Weitersagen! Dankeschön.
Auf facebook teilenAuf google+ teilenAuf twitter teilen